Wer bezahlt den Staat?

 

Die Bild-Steuer-Lüge

„50 Prozent der Beschäftigten zahlen 95% der Steuern“. Schreibt bild ganz fett am 12.9.2013. Damit soll kurz vor der Wahl Stimmung gegen mehr Steuergerechtigkeit gemacht werden. Es ist eine glatte Lüge!

In Wirklichkeit machen fast die Hälfte des gesamten Steueraufkommens die Verbrauchsteuern aus. Sie werden von der gesamten Bevölkerung bezahlt, auch von Erwerbslosen und Armen.

Wir lassen uns nicht hinters Licht führen! Steuergerechtigkeit jetzt – Ran an die großen Vermögen!

(Quelle ver.di Wirtschaftspolitik: http://wipo.verdi.de/wirtschaftspolitik_aktuell/data/16-13-Die-Bild-Steuer-Lge.pdf)

Advertisements

Über sprachportal

My world inside loves to meet worlds outside...
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Soziales, Wahlen 2013 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Wer bezahlt den Staat?

  1. feydbraybrook schreibt:

    Die Themen dieser Wahl werden alle vor dem Hintergrund der Geldfrage geführt, was den Blick auf den Selbstwert sozialer Verantwortung verstellt. Dabei kann man Geld doch gar nicht essen:
    http://feydbraybrook.wordpress.com/2013/09/06/borna-geld-kann-man-nicht-s-sehn/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s