Monatsarchiv: Oktober 2013

Sanktionierung und Psychiatrisierung im Zwangspaket?

http://www.hartz-iv.info/news/20131023-hartz-iv-empfaenger-per-zwang-zur-psychiatrischen-behandlung.html Das Jobcenter Schleswig-Flensburg wollte einen Hartz IV Empfänger mittels einer Eingliederungsvereinbarung und unter Androhung von Sanktionen zu einer psychiatrischen Behandlung zwingen, wie die Rechtsanwältin Luisa Milazzo auf Ihrer Seite berichtet. Entsprechend hat das Sozialgericht geurteilt, welches der Auffassung ist, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Psychologie, Soziales | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

HArtz4- Verschärfung 00

Die Bund-Länder-Arbeitsgruppe der Arbeits- und Sozialministerkonferenz (ASMK) liebäugeln mit Verschärfungen bei Hartz IV-Empfängern. Auch wenn die eingereichten Vorschläge in den stattgefundenen Workshops z.T. keine Mehrheit gefunden hat, sind sie bestrebt diese in einem Gesetzgebungsverfahren voranzubringen. Dabei werden sie unterstützt aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Soziales | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Bildung und Arbeitsleben- Diskriminierung- oder Inklusion

http://www.behindertenbeauftragter.de/SharedDocs/Pressemitteilungen/DE/2013/PM30_GemeinsamerBerichtADS_mh.html Gemeinsamer Bericht zur „Diskriminierung im Bildungsbereich und im Arbeitsleben“ vorgelegt Nutzen Sie auch Vorlesen   Ausgabejahr 2013 Erscheinungsdatum 13.08.2013 Die Antidiskriminierungsstelle des Bundes und die Beauftragten der Bundesregierung und des Deutschen Bundestages haben zum zweiten Mal einen Gemeinsamen Bericht zur Diskriminierung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Inklusion | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Billigheimer oder Mitarbeiter?

http://www.handelsblatt.com/unternehmen/management/strategie/soziale-einrichtungen-werkstaetten-werden-zu-dienstleistern-der-wirtschaft/6332294-2.html Werkstätten werden zu Dienstleistern der Wirtschaft In Deutschland müssen Unternehmen ab 20 Mitarbeitern eine sogenannte Ausgleichsabgabe zahlen, wenn sie keine Menschen mit Behinderungen selbst beschäftigen. „Sie können die Summe unserer Arbeitsleistung mit der Ausgleichsabgabe verrechnen“, sagt HPZ-Chef Michael Weber. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Inklusion, Soziales | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Behinderte als Wirtschafts-Gewinn

http://www.handelsblatt.com/unternehmen/management/strategie/soziale-einrichtungen-behindertenwerkstaette-machen-milliarden-umsatz-seite-all/6332294-all.html Nettetal-Breyell Der große Mann im grünen Kittel wischt die Metallbox sorgfältig aus. Er breitet ein Filztuch aus und legt es hinein. Dann reicht er die Box an die Kolleginnen im Sterilraum des Krankenhauses Nettetal in Lobberich am Niederrhein weiter. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Rundum Beratung

http://www.socialimpuls.de/rundumberatung http://waehrungstausch.wordpress.com/unterstutzungssysteme/

Veröffentlicht unter Allgemein, Soziales | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Veranstaltungstipp: Inklusion geht alle an

Ursprünglich veröffentlicht auf Not quite like Beethoven:
Fast jeder fünfte Mensch in Deutschland hört schlecht, bei den über 70-jährigen jeder zweite. Auch immer mehr Jugendliche sind darunter. Der demographische Wandel ist Fakt. Es wird in den nächsten Jahren…

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Barrierefreiheit nutzt allen

Ein weiteres großes Feld, das in Ihrem Leitbild eine Rolle spielt, ist die Arbeitswelt. Was haben Sie da vor? Wir wollen möglichst vielen behinderten Menschen den Weg in den ersten Arbeitsmarkt eröffnen. Es gibt beispielsweise in Unternehmen eine Anzahl von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Kommentar zum Bundeteilhabegesetz

Bundesteilhabegesetz: Erst die Inhalte, dann die Finanzen! Sonntag, den 29. September 2013 Die Interessenvertretung Selbstbestimmt Leben in Deutschland (ISL) warnt davor, Menschenrechte unter einem Kostenvorbehalt zu betrachten. In einer Stellungnahme zu einem Bericht der Arbeits-und Sozialministerkonferenz der Bundesländer (ASMK) zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Inklusion, Soziales | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Das Resümee zum…

Das Resümee zum Expertengepräch zur Schaffung eines Bundesleistungsgesetzes, zu dem die koordinierenden Sozialministerien von Rheinland-Pfalz und des Saarlandes für den 30. September eingeladen hatten, fiel aus Sicht von Dr. Sigrid Arnade äußerst enttäuschend aus. Leider sei dabei deutlich geworden, dass … Weiterlesen

Zitat | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen