Inklusion in der Welt von Morgen-Befragung

Online Befragung: Wie soll eine inklusive Welt von morgen aussehen?

Eintrag vom 27.11.2013

Der Verein „Behinderung und Entwicklungszusammenarbeit e.V.“ (bezev) hat eine Online-Befragung mit dem Titel „Wie soll eine inklusive Welt von morgen aussehen?“ gestartet.
Sie können noch bis Ende Dezember an der Online-Konsultation teilnehmen.
Bezev stellt zwei Fragen: 1. Welche Barrieren müssen überwunden werden, damit Menschen mit Behinderung an der Gesellschaft teilnehmen können? und 2. Welche Themen sind für eine inklusive Zukunft wichtig? Sie können abstimmen welche Bereiche Ihnen besonders wichtig sind, z.B. Arbeit, Gesundheit, Bildung usw. und auch selbst neue Ideen hinzufügen.
Bisheriges Ergebnis der Online-Befragung ist, dass die TeilnehmerInnen den gleichberechtigten Zugang zu Bildung als am wichtigsten erachten.

Anlass für die Befragung ist, dass 2015 die Frist für die Milleniums-Entwicklungsziele der Vereinten Nationen ausläuft und bereits die Debatte für neue Ziele begonnen hat.
Bezev setzt sich für eine gleichberechtigte Beteiligung von Menschen mit Behinderung an Entwicklungsprozessen ein.

Unter folgendem Link können Sie die Online-Konsultation einsehen:

Online-Konsultation

Danke dem Lerhstuhl in Köln für diesen Bericht, weitere Infos bei Inkö :hier

Universität zu Köln
Humanwissenschaftliche Fakultät
Lehrstuhl für Pädagogik und Didaktik bei Menschen mit geistiger Behinderung
Klosterstr. 79b
50931 Köln
Tel.: 0221 – 470 5530
Fax: 0221 – 470 5580

Advertisements

Über sprachportal

My world inside loves to meet worlds outside...
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Inklusion, Soziales abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Inklusion in der Welt von Morgen-Befragung

  1. Pingback: Inklusion in der Welt von Morgen-Befragung | meine5ablog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s