Monatsarchiv: Mai 2015

Rotkäppchen- die Perspektive eines Autisten

Ursprünglich veröffentlicht auf gesamtschule-nrw:
Zur Einführung: Rotkäppchen aus autistischer Perspektive Eine Neuinterpration des Märchens vom Rotkäppchen. Inspiriert von Röyksopps Remind me. Der Clip kann zur Veranschaulichung einer autistischen Persepktive eingesetzt werden. http://www.autworker.de/index.php/fachtag_2015.html Music: Slagsmålsklubben, Sponsored by destiny, smk.just.nu Animation: Tomas…

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Inklusion fortschreiben mit demTeilhaberecht

http://www.kobinet-nachrichten.org/de/1/nachrichten/31675/Inklusion—eine-Herausforderung-für-Einrichtungen.htm Den Aufschlag der Diskussion machte Dr. Rainer Kreuzer aus Hamburg, der von seinen Erfahrungen als Beschäftigter in einem sozialen Dienst für behinderte Menschen und die Eigeninteressen der Anbieter und Beschäftigten anschaulich schilderte. Dessen These ist es, dass die Expansion … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Teilhabegesetze: Grundlagen und Resolution

Hallo ,ein neues Gesetz zur Teilhabe? Was ist wenn alle so wie sie sind mitmachen und willkommen sind? Beim Treffen der Menschen mit Handicap am 5. Mai in Köln wurde die gemeinsame Resolution verabschiedet-Gebärdendolmetscher,Schriftdolmetscher ,Rollstühle…alles passte in einen Raum und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Psychiatrie, Soziales | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Informationen

Hier ein paar Interessante Seiten: http://www.verrueckte-buecher.de http://www.socialnet.de/rezensionen/15502.php http://www.zweite-chance.info/

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Inklusion geht alle an

Schulterschluß der Gesamtschulen in Bonn Die Schulpflegschaften der Bonner Gesamtschulen. Bertholt-Brecht-Gesamtschule, Bonns Fünfte, Elisabeth-Selbert-Gesamtschule, Integrierte Gesamtschule Bonn-Beuel und Marie-Kahle-Gesamtschul haben eine gemeinsame Erklärung zum aktuellen Anmeldeverfahren sowie Situation des Gemeisamen Lernens an den Gesamtschulen verfasst. Und nun? So„löst“die Stadt das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen