Rotkäppchen- die Perspektive eines Autisten

Rotkäppchen- als Film aus der Perspektive eines Autisten

gesamtschule-nrw

Zur Einführung: Rotkäppchen aus autistischer Perspektive

Eine Neuinterpration des Märchens vom Rotkäppchen. Inspiriert von Röyksopps Remind me. Der Clip kann zur Veranschaulichung einer autistischen Persepktive eingesetzt werden.

http://www.autworker.de/index.php/fachtag_2015.html

Music: Slagsmålsklubben, Sponsored by destiny, smk.just.nu
Animation: Tomas Nilsson, tomas-nilsson.se

Quelle: http://www.autworker.de/index.php/neuigkeiten_archiv/articles/fachtag-zu-exklusiv-fuer-inklusion.html

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

Über sprachportal

My world inside loves to meet worlds outside...
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s