Schlagwort-Archive: persönliches Budget

Beiträge zum neuen Teilhabe gesetz

Redebeitrag_Carl_Wilhelm_Roessler_17_02_2014 4. Soziale Teilhabe als Menschenrecht Abgesehen davon muss mit aller Deutlichkeit darauf hingewiesen werden, dass es sich bei einer vollen und wirksamen Teilhabe von Menschen mit Behinderung um ein Menschenrecht handelt, bei welchem sich rein fiskalische Erwägungen grundsätzlich verbieten. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Inklusion, Soziales | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Persönliches Budget – Umsetzung vor Ort?

Die Bundesregierung hat die Kleine Anfrage der Abgeordneten Dr. Ilja Seifert, Dr. Martina Bunge, Mathias W. Birkwald und weiterer Abgeordneter und der Fraktion DIE LINKE zum Thema „Umsetzung und Verbreitung der Leistungsform Persönliches Budget“ beantwortet (Bundestagsdrucksache 17/7052 – 21.09.2011). (…) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Inklusion, Soziales | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Persönliches Budget in Werkstätten

Matthias Böhler: Persönliches Budget in Werkstätten für behinderte Menschen Seit 01.02.2008 können gemäß Sozialgesetzbuch IX behinderte Menschen notwendige Teilhabeleistungen als „persönliches Budget“ beanspruchen. Dies schließt auch die Regelleitungen in Werkstätten für behinderte Menschen (WfbM) ein. Es handelt sich dabei um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Soziales | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen